Kontakt

Projektkoordination:

BMBF-Verbundprojekt „PARVENUE: Bürgerlicher Aufstieg im Spiegel der
Objektkultur“

Jun.-Prof. Dr. Julia Trinkert

Projektkoordination

Institut für Kunstgeschichte

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Gebäude 23.32.00.31/33

Universitätsstraße 1

40225 Düsseldorf


A

Dr. Daniela Antonin

Direktorin des HETJENS – Deutsches Keramikmuseum, Düsseldorf

 

Projekt: Erschließung der Bestände von Geschirrtypen der bürgerlichen Trinkkultur im 18. Jahrhundert, (Vorlaufphase 2018-2019), Bearbeitung durch
Dr. Christina Kallieris

 

Kontakt:


D

Dr. Christoph Dautermann

Stellvertr. Direktor am Museum Burg Linn

 

Projekt: Erschließung der Bestände aus Krefelder Seidenfamilien (Vorlaufphase 2018-2019), Bearbeitung durch Christina Schulte M.A.

 

Kontakt:


F

Dr. Isa Fleischmann-Heck

Stellvertr. Direktorin des Deutschen Textilmuseums Krefeld, Projektleiterin der Teilprojekte „Seiden“ und „Duisburger Intelligenz-Zettel“

Deutsches Textilmuseum Krefeld

 

Projekte: „Seiden: Europäische Seidengewebe des 18. Jahrhunderts“ und „Duisburger Intelligenz-Zettel: Material und Alltag. Die Anzeigen des ‚Duisburger Intelligenz-Zettels‘, 1750-1789“

 

Kontakt:


G

Jennifer-Melina Geier B.A.

Assistenz der Projekteitung & Wissenschaftliche Hilfskraft

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Institut für Kunstgeschichte

 

Kontakt:


K

Dr. Christina Kallieris

Projektmitarbeiterin der Vorlaufphase 2018-2019 und des gemeinsamen abschließenden Ausstellungsprojektes

Hetjens – Deutsches Keramikmuseum, Düsseldorf

 

Projekt: Erschließung der Bestände von Geschirrtypen der bürgerlichen Trinkkultur im 18. Jahrhundert (Vorlaufphase 2018-2019)

 

Kontakt:

 

 

Dr. Anja Kregeloh

Projektmitarbeiterin des Teilprojektes: „Seiden“

Deutsches Textilmuseum Krefeld

 

Projekt: „Seiden: Europäische Seidengewebe des 18. Jahrhunderts“

 

Kontakt:


P

Dr. Annette Paetz gen. Schieck

Direktorin des Deutschen Textilmuseums Krefeld

 

Projekt: Erschließung der Seidenbestände des 18. Jahrhunderts (Vorlaufphase 2018-2019), Bearbeitung durch Verena Thiemann und Katja Wagner

 

Kontakt:


R

Marion Rudel M.A.

Projektmitarbeiterin des Teilprojektes: „Duisburger Intelligenz-Zettel“

Deutsches Textilmuseum Krefeld

 

Projekt: „Duisburger Intelligenz-Zettel: Material und Alltag. Die Anzeigen des ‚Duisburger Intelligenz-Zettels‘, 1750-1789“

 

Kontakt:


S

Dr. Patricia Strohmaier

Projektmitarbeiterin des Teilprojektes: „Seidenverlegerdynastie“

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Institut für Kunstgeschichte

 

Projekt: „Seidenverlegerdynastie: Die Familie von der Leyen. Künstlerisches Engagement und Aufstiegsambitionen einer Seidenverlegerdynastie in Krefeld im 18. Jahrhundert“

 

Kontakt:


T

Jun.-Prof. Dr. Julia Trinkert

Projektkoordination, Projektleiterin der Teilprojekte „Soziale Mobilität“ und „Seidenverlegerdynastie“, Projektbearbeiterin des Teilprojektes „Soziale Mobilität“

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Institut für Kunstgeschichte

 

Projekte: „Soziale Mobilität: Kunst im Wechselverhältnis zur sozialen Mobilität – Von Hamburg bis Kopenhagen des 18. Jahrhunderts“ und „Seidenverlegerdynastie: Die Familie von der Leyen. Künstlerisches Engagement und Aufstiegsambitionen einer Seidenverlegerdynastie in Krefeld im 18. Jahrhundert“

 

Kontakt:


Z

Prof. Dr. Philipp Zitzlsperger

Projektleiter und –bearbeiter des Teilprojektes „Objektbildwelten“

Hochschule Fresenius / AMD Fachbereich Design, Berlin

 

Projekt: „Objektbildwelten: Bildwelten der Objekte – Materielle Kultur in ihrer bildlichen Repräsentation“

 

Kontakt: